Archiv des Autors: Doris Getreuer und die Kunst der Liebe zu sich selbst

Über Doris Getreuer und die Kunst der Liebe zu sich selbst

Ich unterstütze Dich, die Liebe in Dir zu wecken. * Meine Ausbildungen und mein bisheriges Tun: * Studium der Pädagogik und Soziologie an der Universität Wien (Spezialisierung auf Reformpädagogik und Psychoanalytische Pädagogik) * Trainerin für Erwachsenenbildung * Grundausbildung in Transaktionsanalyse * Diplompädagogin (M, ME, Zusatz: Informatik, Religion) * Montessoripädagogin * Diplomierte Legasthenietrainerin * Coach für Kinder, Jugendliche und Erwachsene * Schulcoach * Zertifikat: TRAIN THE TRAINER/IN von Vera F. Birkenbihl * Sängerin * Liedschreiberin * Farbenmalereien * Energethikerin - die Ethik der Energien: Jedes Wort und jeder Gedanke ist Energie. * Mag. Doris Getreuer

Lesung zum Frieden im Mangel

Advertisements

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ware Liebe – Wahre Liebe

Ich bin mit der Ware Liebe aufgewachsen. Wie ist es bei dir? Nein – das ist keine Schuldzuweisung – es ist eine Erfahrung! „WENN du so bist, wie ich es dir sage, und tust, was ich dir sage, DANN wirst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Der Frieden im Mangel

Ich schließe Frieden mit meinem Mangel! Gedanken des Mangels bieten auch immer Schutz vor unserer Fülle und lassen uns erkennen, wer wir wirklich sind. Du denkst jetzt vielleicht: „Wie bitte? Ich brauche doch keinen Schutz vor meiner Fülle! Wer bitte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freude, Genuss, Glückseligkeit, Selbstgenuss | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frieden

Ich mache Frieden IN MIR – ich sehe es als einzige Möglichkeit für den Frieden in der Welt an! Ich mache Frieden IN MIR – auch wenn dadurch ein Kampf IN MIR entstehen sollte, weil ich alte Gedankenmuster erkenne, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freude, Genuss, Glückseligkeit, Selbstgenuss, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zu den Zen Wegen des Seins 9 & 10

9. Der Weg der Schuld darf bewusst gegangen werden ICH BIN SCHULD! … fühl mal! Wie fühlt sich das an? Wo in deinem Körper fühlst du es? DU BIST SCHULD! … fühl mal! Wie fühlt sich das an? Wo in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freude, Genuss, Glückseligkeit, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zu den Zen Wegen zum Sein 8

8. Der Weg der Angst darf bewusst gegangen werden. Nach viel Einsicht in meinem Leben ist mir völlig klar geworden, dass jede Angst nur aus alten Programmierungen bzw Gedankenmustern entspringt. Jede Angst ensteht aus einem Mangelgedanken. Angst bedeutet für mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Zu den Zen Wegen zum Sein 6 – 7

6. Der Weg der Wut darf bewusst gegangen werden. 7. Der Weg der Sorgen darf bewusst gegangen werden. Sowohl Wut als auch Sorgen haben eines als Grundgefühl – es ist die Angst. 6. Der Weg der Wut darf bewusst gegangen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freude, Genuss, Glückseligkeit, Selbstgenuss | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen