Das Märchen vom großen, all-einen Doppelkinn

von Doris Getreuer

Es war einmal ein großes, alleines Doppelkinn. Alleins? … ja klar — alles ist eins!

Dieses große, alleine Doppelkinn, teilt(e) sich in ganz viele Teile, um sich selbst zu erfahren, und setzt(e) sich unter das Gesicht der Menschen.
Seine Teile waren sehr trickreich – und so besaßen es alle Menschen, aber nicht alle machten sich sichtbar.
Manche setzten sich wie des Kaisers neue Kleider unter die Gesichter und manche zeigten sich in ihrer vollen Größe …. auch bei Tieren.
Die Tiere standen ihrem Doppelkinn immer sehr wertfrei gegenüber – sie nahmen es immer, wie es wa(h)r! Bei den Menschen sah das schon ein bisschen anders aus, obgleich auch der weise, liebende Mensch eine kurze Zeit fand, in der er es zum Schönheitsideal machte.
Das fand das Doppelkinn genial und als es sich schon fast in der Liebe der Menschen auflöste – weil es sich so angenommen fühlte – hörte es menschliche Stimmen, die sagten: „Huch! Sieh nur, mein Doppelkinn wächst! Ich komme mir vor wie eine Kröte, bald hängt es mir bis zu meinen Brüsten!“ Da fühlte es sich gerufen, und setzte sich unter die Gesichter der Angst vor Hässlichkeit.

… so können auch nur Menschen denken, denn, seit wann sind Kröten hässlich? – Sie sind göttlich! Nur Menschen schaffen es, über den Vergleich, Hässlichkeit zu finden.

… und wenn es nicht geliebt ist, dann lebt es noch heute!

© Doris Getreuer

Advertisements

Über Doris Getreuer und die Kunst der Liebe zu sich selbst

Ich unterstütze Dich, die Liebe in Dir zu wecken. * Meine Ausbildungen und mein bisheriges Tun: * Studium der Pädagogik und Soziologie an der Universität Wien (Spezialisierung auf Reformpädagogik und Psychoanalytische Pädagogik) * Trainerin für Erwachsenenbildung * Grundausbildung in Transaktionsanalyse * Diplompädagogin (M, ME, Zusatz: Informatik, Religion) * Montessoripädagogin * Diplomierte Legasthenietrainerin * Coach für Kinder, Jugendliche und Erwachsene * Schulcoach * Zertifikat: TRAIN THE TRAINER/IN von Vera F. Birkenbihl * Sängerin * Liedschreiberin * Farbenmalereien * Energethikerin - die Ethik der Energien: Jedes Wort und jeder Gedanke ist Energie. * Mag. Doris Getreuer
Dieser Beitrag wurde unter Freude, Genuss, Glückseligkeit, Selbstgenuss abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Das Märchen vom großen, all-einen Doppelkinn

  1. Claudia S. schreibt:

    Liebe Doris,
    Eine geniale und tiefgründige Geschichte und besonders schön,
    das Märchen von dir „persönlich“ erzählt zu bekommen (YouTube Video).
    Herzliche Grüße aus dem 13. Bezirk von
    Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s