Geldliebeswäsche

IMG_0683Ich nehme all das scheinbar schmutzige Geld der Welt und wasche es – ich lasse es in meiner Liebe baden und lasse es dorthin fließen, wo es hingehört.

Und die Menschen sagen: „Lass es! Siehst du nicht, was das Geld uns alles angetan hat? Liebe und Geld – das passt nicht zusammen!“

Es ist nicht das Geld, das Schuld hat – das ist eine wunderbare Ausrede und ein Versuch, unserer Verantwortung zu entgehen.

Es ist nicht das Geld, das schmutzig oder schlecht ist – es sind unsere schmutzigen, schlechten Gedanken, die das Geld schmutzig und schlecht machen.

Und die Menschen sagen: „Und du willst wissen, wo das Geld hingehört?“ … und sie lachen über mich.

… natürlich weiß ich das! Wir alle wissen es! Viele wollen es nur nicht wahr haben.

Geld, wie auch Liebe, fließt dorthin, wo die Bereitschaft ist, zu empfangen … in Liebe.

All unsere Ängste vor dem Geld und vor der Verantwortung dürfen sich wandeln, denn sie blockieren nur. All unser Mangeldenken darf sich wandeln, denn es ist für uns alle genug da.

Manipulation funktioniert nur, wenn wir nicht in unserem Herzen, in unserer Mitte sind. Abhängigkeiten funktionieren nur, wenn wir nicht in unserem Herzen, in unserer Mitte sind.

Mit der Veränderung unserer Gedanken bezüglich des Geldes, lassen wir gleichzeitig Geld dorthin fließen, wo es hingehört. Hast du hingehört?

… für den Himmel auf Erden für uns alle …

Doris Getreuer

Advertisements

Über Doris Getreuer und die Kunst der Liebe zu sich selbst

Ich unterstütze Dich, die Liebe in Dir zu wecken. * Meine Ausbildungen und mein bisheriges Tun: * Studium der Pädagogik und Soziologie an der Universität Wien (Spezialisierung auf Reformpädagogik und Psychoanalytische Pädagogik) * Trainerin für Erwachsenenbildung * Grundausbildung in Transaktionsanalyse * Diplompädagogin (M, ME, Zusatz: Informatik, Religion) * Montessoripädagogin * Diplomierte Legasthenietrainerin * Coach für Kinder, Jugendliche und Erwachsene * Schulcoach * Zertifikat: TRAIN THE TRAINER/IN von Vera F. Birkenbihl * Sängerin * Liedschreiberin * Farbenmalereien * Energethikerin - die Ethik der Energien: Jedes Wort und jeder Gedanke ist Energie. * Mag. Doris Getreuer
Dieser Beitrag wurde unter Freude, Genuss, Glückseligkeit, Selbstgenuss abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s