Selbstliebe versus Egoismus


Solange wir noch nicht in der bedingungslosen Liebe angekommen sind, ist Selbstliebe mit einem gesunden Egoismus gleichzusetzen. Gleichzeitig entsteht Egoismus aus einem Mangel an Selbstliebe. Selbstliebe bedeutet für mich, an mir zu üben – mich ganz und gar so anzunehmen und zu lieben, wie ich JETZT bin … alle meine Gefühle, die JETZT da sind anzunehmen, hinzuschauen und mich damit lieb zu haben – mich quasi so wie eine bedingungslos liebende Mutter und ein bedingungslos liebender Vater zu behandeln. Alles, was da ist, darf sein – ich erlaube es mir – ich erlaube mir all meine Gedanken und bin dabei auf Liebe zu mir selbst und allem, was ist, ausgerichtet … dabei frage ich mich: Was will ICH? … und bleibe mir treu – wenn ich es geschafft habe, in jedem Augenblick bei mir zu bleiben, in meiner Liebe, dann bin ich erfüllt von Liebe und sende Liebe aus. Wenn ich nichts mehr an mir finde, was mir nicht gefällt, dann finde ich auch an anderen nichts mehr, was mir nicht gefallen könnte. Alles, was ich für mich will, will ich auch gleichzeitig für alle anderen. Alles, was ich für mich tue, tue ich auch für alle anderen und alles, was ich für andere tue, tue ich dann auch gleichzeitig für mich. Liebe ich mich bedingungslos, dann kann ich auch alles andere bedingungslos lieben. Habe ich mich geheilt, dann trage ich automatisch dazu bei, die Welt zu heilen … mit meinem Sein … mit meiner hohen Wirksamkeit ohne ein Wollen.
Foto & Text (c) Doris Getreuer

Advertisements

Über Doris Getreuer und die Kunst der Liebe zu sich selbst

Ich unterstütze Dich, die Liebe in Dir zu wecken. * Meine Ausbildungen und mein bisheriges Tun: * Studium der Pädagogik und Soziologie an der Universität Wien (Spezialisierung auf Reformpädagogik und Psychoanalytische Pädagogik) * Trainerin für Erwachsenenbildung * Grundausbildung in Transaktionsanalyse * Diplompädagogin (M, ME, Zusatz: Informatik, Religion) * Montessoripädagogin * Diplomierte Legasthenietrainerin * Coach für Kinder, Jugendliche und Erwachsene * Schulcoach * Zertifikat: TRAIN THE TRAINER/IN von Vera F. Birkenbihl * Sängerin * Liedschreiberin * Farbenmalereien * Energethikerin - die Ethik der Energien: Jedes Wort und jeder Gedanke ist Energie. * Mag. Doris Getreuer
Dieser Beitrag wurde unter Freude, Genuss, Glückseligkeit, Selbstgenuss abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s