trennen – zusammenfügen – lieben

alle vorstellungen über mich und die welt hingeben

heißt, erkennen – trennen, hingeben

zusammenfügen – verzeihen

lieben!

alle erwartungen hingeben

heißt, keine zusammenhänge mehr herstellen

heißt, erkennen – trennen, hingeben

zusammenfügen – verzeihen

lieben!

… und wem geb ich es hin?

dem gott in mir

der liebe in mir

so lange, bis alles hingegeben ist!

trennen – zusammenfügen – lieben

Text + Bilder: Doris Getreuer

Advertisements

Über Doris Getreuer und die Kunst der Liebe zu sich selbst

Ich unterstütze Dich, die Liebe in Dir zu wecken. * Meine Ausbildungen und mein bisheriges Tun: * Studium der Pädagogik und Soziologie an der Universität Wien (Spezialisierung auf Reformpädagogik und Psychoanalytische Pädagogik) * Trainerin für Erwachsenenbildung * Grundausbildung in Transaktionsanalyse * Diplompädagogin (M, ME, Zusatz: Informatik, Religion) * Montessoripädagogin * Diplomierte Legasthenietrainerin * Coach für Kinder, Jugendliche und Erwachsene * Schulcoach * Zertifikat: TRAIN THE TRAINER/IN von Vera F. Birkenbihl * Sängerin * Liedschreiberin * Farbenmalereien * Energethikerin - die Ethik der Energien: Jedes Wort und jeder Gedanke ist Energie. * Mag. Doris Getreuer
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu trennen – zusammenfügen – lieben

  1. Doris Orlean schreibt:

    Sehr gut geschrieben und die Bilder hierzu sind auch in den Farben passend gewählt. Deine Schöpferkraft der Liebe zu dem, der in uns ist hast durch deine

    wundervolle Herzenergie nach aussengebracht. Mögen viele Menschen diese Worte und Bilder in in Ihrem Herzen aufnehmen, sei gesegnet durch die unsichtbare Hand, die aus mir, Doris zum Werkzeug wird!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s