Gelöste Probleme

Alles, was Du über Dich weißt, was auch immer Du denkst, das Du bist, was immer auch Deine Identität ist – es ist nichts als Deine Vergangenheit!

Deine Familie, Deine Freunde, Deine Liebesbeziehungen, Deine Studien, Deine Abschlüsse, … – all das ist Teil Deines Egos.

In diesem einzigen Wort „Ego“, ist die ganze Vergangenheit präsent – deswegen ist es auch so schwer, das Ego loszulassen, weil es Deine Vergangenheit bedeutet, Deine ganze Biografie. Es bedeutet, dass Du alles loslassen musst, was Du bis jetzt warst – alles, von dem Du bist jetzt dachtest, dass Du es bist – alles, was Du geträumt, getan, Dir vorgestellt oder fantasiert hattest – körperlich, mental oder spirituell – Dein Versagen, Deine Erfolge, Deine Frustrationen – all das kommt zusammen in diesem Wort „Ego“. Das ist die Grundursache all Deiner Probleme.

Wenn Du das Ego loslässt, bist Du frei von der Vergangenheit, und in dem Moment, in dem Du frei von Deiner Vergangenheit bist, sind all Deine Probleme gelöst.

Mit mir zu sein, ist eine Gelegenheit aus der Vergangenheit raus zu kommen – aus dem Ego raus zu kommen – genau so wie eine Schlange aus ihrer alten Haut schlüpft und nicht zurückschaut – sie schlüpft einfach raus. Also, schlüpfe einfach raus!

Die Vergangenheit ist tot – sie hat keine Bedeutung.

Für einen Toten kann es keine Bedeutung geben – Bedeutung ist immer im Lebendigen, im Fließen. Nur ein bisschen Mut und Verstehen wird in Dir aufflammen. In diesem Aufflammen ist die ganze Vergangenheit verschwunden – und plötzlich wirst Du ganz von vorne anfangen – frisch, jung, jungfräulich, unverschmutzt.

Wisse bitte, dass es nicht so ist, dass Du das nur ein Mal tun musst – das musst Du jeden Tag tun – jeden Moment von jetzt an. Ansonsten wird sich die Vergangenheit wieder ansammeln, es passiert ganz von selbst, dass sich die Vergangenheit wieder ansammelt, denn die Vergangenheit sammelt sich in jedem Moment.

In jedem Moment machst Du die Vergangenheit – Du erschaffst die Vergangenheit aus der Gegenwart und aus der Zukunft. Aus der Gegenwart wird Vergangenheit werden – alle gegenwärtigen Momente werden Vergangenheit werden, und wenn Du diese ansammelst, dann wird es wieder einen großen Stapel geben, und es wird wieder ein neues Ego aufsteigen, und Du wirst wieder voller Probleme sein.

Du musst jetzt zwei Dinge ganz klar entscheiden: 1. schlüpfe aus Deiner Vergangenheit, 2. sammle sie nie wieder an!

Lebe nicht in der Vergangenheit und sammle die Vergangenheit nicht an!

Lebe nicht durch die Vergangenheit und lebe nicht durch die Zukunft!

Geh nicht immer im Kreis, sondern sei unmittelbar hier in der Gegenwart!

Von dieser Unmittelbarkeit kommt alle Glückseligkeit!

Von dieser Unmittelbarkeit kommt alle Schönheit und aller Segen!

Von dieser Unmittelbarkeit aus, sind alle Probleme gelöst!

Mitschrift aus dem Live-Satsang mit SAMARPAN

Advertisements

Über Doris Getreuer und die Kunst der Liebe zu sich selbst

Ich unterstütze Dich, die Liebe in Dir zu wecken. * Meine Ausbildungen und mein bisheriges Tun: * Studium der Pädagogik und Soziologie an der Universität Wien (Spezialisierung auf Reformpädagogik und Psychoanalytische Pädagogik) * Trainerin für Erwachsenenbildung * Grundausbildung in Transaktionsanalyse * Diplompädagogin (M, ME, Zusatz: Informatik, Religion) * Montessoripädagogin * Diplomierte Legasthenietrainerin * Coach für Kinder, Jugendliche und Erwachsene * Schulcoach * Zertifikat: TRAIN THE TRAINER/IN von Vera F. Birkenbihl * Sängerin * Liedschreiberin * Farbenmalereien * Energethikerin - die Ethik der Energien: Jedes Wort und jeder Gedanke ist Energie. * Mag. Doris Getreuer
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Gelöste Probleme

  1. Karin schreibt:

    Wundervolle Hilfe zum manifestieren unseres Himmels auf Erden.
    Danke Doris <3<3<3

  2. Michael schreibt:

    Hallo, das klingt ja sehr gut. — Du schreibst, „du erschaffst die Vergangenheit …“, die ist ja aber schon da. Die ist ja immer schon da, wie du es am Anfang richtig sagst. Alle Zeiten sind da. Wir leben in verschiedenen Zeiten. Jeder lebt in einer anderen Zeit. Die einzig wahre „Bremse“, die es auf dieser Kugel gibt, ist das Kapital, das Geld, die Macht. So lange wie wir dem verfallen sind, wird sich hier auf Erden gar nichts ändern. Nur die Technik. Tschüß und alles Gute, Michael

    • selbstliebe schreibt:

      … es sind die Gedankenkonstrukte aus vergangenen Erfahrungen, die bremsen – es ist nicht das Geld, das Kapital oder die Macht an sich …
      Danke, für Deine Worte, Michael!
      Alles Liebe und Deinen Himmel auf Erden!
      Doris

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s